Bleiben Sie präsent – auf webuild.plus und an der appli-tech 2022

Wie geht für Sie als Anbieter in der Maler- und Gipserbranche, im Trockenbau und der Dämmung nach der «appli-tech digital» weiter? Bleiben Sie in der Branche präsent, präsentieren Sie weiterhin Ihre Neuheiten und Lösungen oder weisen Sie auf Ihre Veranstaltungen hin. Während 365 Tagen im Jahr auf dem neuen digitalen Branchentreffpunkt webuild.plus und vom 2. bis 4. Februar 2022 an der appli-tech in den Hallen der Messe Luzern.

webuild.plus

Auf dem digitalen Treffpunkt webuild.plus haben Sie die Möglichkeit, Fachleute aus der Baubranche basierend auf deren Interessen zu erreichen – während 365 Tagen im Jahr.

In Form von unterschiedlichen Beiträgen kommunizieren Sie auf webuild.plus Ihre Produktneuheiten, Ihre Lösungen und Anwendungen, Ihr Fachwissen oder Ihre Veranstaltungen. Dabei erreichen Sie Akteure der Baubranche – vom Planer über den Handwerker bis zum Generalunternehmer oder Bauherr – auf der personalisierten Startseite, in spezifischen Themenseiten und über den personalisierten Newsletter.

Sie haben unterschiedliche Möglichkeiten, um auf webuild.plus präsent zu sein.

–  

Aussteller der «appli-tech digital» sind bereits auf webuild.plus präsent. Sie haben im Conteo-Publisher kostenlos zwei weitere Beiträge erhalten, um Ihre Reichweite auf webuild.plus zu vergrössern.
Beiträge erfassen im Conteo Publisher

–  

Aussteller der appli-tech 2022 erhalten schon jetzt ein Profil auf webuild.plus. Melden Sie sich bereits jetzt für die appli-tech 2022 in Luzern an und profitieren von einem Anbieter-Profil und zwei Beiträgen auf webuild.plus.*
zur provisorischen Anmeldung

–  

Sie möchten Ihre Marketingaktivitäten noch stärker auf webuild.plus fokussieren oder noch mehr Beiträge auf webuild.plus publizieren? Dann haben wir Interessante Angebote für Sie parat.
zu den Angeboten für webuild.plus

–  

Oder: Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und wir finden für Sie das passende Angebot.
«appli-tech»-Team kontaktieren

 


appli-tech 2022

Zusammen mit dem Messekomitee der appli-tech haben wir beschlossen, die nächste appli-tech vom 2. bis 4. Februar 2022 durchzuführen. 

Seit dem 28. Oktober 2020 sind Messen in Innenräumen verboten. Das explizite Messeverbot gilt weiterhin auf unbestimmte Zeit und wir wissen nicht, wann dieses wieder aufgehoben wird. 

Aus diesem Grund planen wir die appli-tech 2022 auf der Basis der Anmeldungen der appli-tech 2021 weiter. Interessierte Aussteller können sich jederzeit provisorisch anmelden. Ihre provisorische Anmeldung ist mit keinen Kosten verbundenen. Wir sind Ihnen für Ihre Anmeldung dankbar, denn nur so können wir die Planung rechtzeitig vorantreiben und Sie in unserer Layoutplanung berücksichtigen.

Nicht zuletzt profitieren Sie bei einer frühen Anmeldung bereits jetzt von Kommunikationsleistungen im Rahmen der appli-tech: Sie erhalten ab Anmeldung auf webuild.plus ein Anbieter-Profil und zwei Beiträge.*

Definitiv für Ihre Teilnahme an der appli-tech 2022 zusagen müssen Sie erst, wenn der Bundesrat das momentan geltende Messeverbot aufgehoben hat und wir von einer erfolgreichen Durchführung der appli-tech überzeugt sind.

Mit diesem Vorgehen wollen wir sicherstellen, dass wir ab dem Zeitpunkt einer möglichen Durchführung Ihre Planungs- und Vorbereitungszeit nicht unnötig verkürzen.

zur provisorischen Anmeldung für die appli-tech 2022

 

 

Anmeldung appli-tech 2022

Melden Sie sich bereits jetzt für die appli-tech 2022 in Luzern an und profitieren schon ab Ihrem Anmeldezeitpunkt von einem Anbieter-Profil und zwei Beiträgen auf webuild.plus.*
Jetzt anmelden

* Sollten Sie zu einem späteren Zeitpunkt auf die Teilnahme an der appli-tech verzichten und Sie haben Ihr Profil inkl. Beiträge auf webuild.plus bereits genutzt, wird Ihnen lediglich die Kommunikationspauschale in Rechnung gestellt.

Angebote für webuild.plus

Sie möchten Ihre Marketingaktivitäten noch stärker auf webuild.plus fokussieren oder noch mehr Beiträge auf webuild.plus publizieren? Dann haben wir Interessante Angebote für Sie parat.

zu den Angeboten

Haben Sie Fragen?

Wir sind gerne für Sie da.

Messeleiterin
Ursula Gerber

E-Mail

Individuelle Lösung auf Anfrage

Sie finden, die Angebote passen für Sie nicht?
Melden Sie sich bei uns und wir finden eine individuelle Lösung.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos > OK